Verkehrsrechtliche Maßnahme - Kreuzung Hauptstraße / Rotenberg

Die Stadt Rieneck erlässt als sachlich und örtlich zuständige Straßenverkehrsbehörde gemäß §§ 44 und 45 StVO

i.V. mit Art. 1 des Gesetzes zum Vollzug der Straßenverkehrsordnung vom 28. April 1978 (GVPI. S. 172) aus Gründen der

Sicherheit oder Ordnung des Verkehrs folgende verkehrsrechtliche Anordnung:

 

Aufgrund der Errichtung eines Schieberkreuzes wird im Zeitraum vom 21.05.2024 bis  07.06.2024 die 

Kreuzung Hauptstraße / Rotenberg  für den Gesamtverkehr vollständig gesperrt.

Die Bushaltestelle Kriegerdenkmal wird in dieser Zeit nicht angefahren. Zustieg nur an den Bushaltestellen

"Gasthaus Bechold" und "Schellhof möglich.

 

Diese Anordnungen werden mit der Aufstellung / Entfernung der Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen sowie mit

der Auftragung / Entfernung der Fahrbahnmarkierungen wirksam.

 

gez.

Sven Nickel, 1. Bürgermeister

Aktuelle Nachrichten

Seniorenbeirat 60+, Mittagstisch

Seniorenbeirat 60+, Einladung zum Sinngrundkino

Unterbrechung der Wasserversorgung

Urlaub Praxis Dr. Schenk

Europawahl 2024