Hygienemaßnahmen zur Bundestagswahl am 26.09.2021

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der weiterhin anhaltenden Corona-Pandemie haben auch wir notwendige Maßnahmen getroffen, um eine Gefährdung der Wählerinnen und Wähler sowie der Mitglieder der Wahlvorstände am Wahltag zu minimieren.

Folgende Maßnahmen werden von unserer Seite getroffen:

  • Im Wahlgebäude ist während des gesamten Aufenthalts eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Im Wahlraum werden Mittel zur Desinfektion der Hände bereitgestellt.
  • Der Wahlraum wird regelmäßig gelüftet.
  • Sie werden gebeten, Ihren eigenen Schreibstift mit zum Wahlvorgang zu bringen.
  • Der erforderliche Mindestabstand von 1,5m ist einzuhalten.
  • Die max. Anzahl gleichzeitig anwesender Wählerinnen und Wähler im Wahlraum ist vor Ort festgelegt worden und wird von den Wahlvorständen umgesetzt.

Ansonsten gelten natürlich die derzeit allgemeinen gültigen Hygieneregeln.

gez. Sven Nickel

1. Bürgermeister

Aktuelle Nachrichten

Hygienemaßnahmen zur Bundestagswahl am 26.09.2021

Dein Haus 4.0 Unterfranken

INSEK "Gestalten Sie die Zukunft Rienecks mit"

Hinweise zur Bundestagswahl

Wichtige Information zu den Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl 2021

Wichtige Information zur Versendung der Briefwahlunterlagen zur Bundestagswahl 2021

Das Ferienprogramm 2021 ist da!